Menü

Kategorien

Filter

Preis (€)

  • bis

Kundenbewertung

  • Ausgewählt: 0 - 5 Sterne

Marke

Sortieren nach:

"Vertikutierer" - 18 Artikel

Artikel pro Seite:

Sortieren nach:

Artikel pro Seite:

Sortieren nach:

Vertikutierer – Unverzichtbar für die Rasenpflege

Damit der Garten und vor allem der Rasen hübsch und ansehnlich sind, muss der Rasen dementsprechend gepflegt werden. Oftmals ist dann vom Rasen vertikutieren die Rede. Was einen Vertikutierer auszeichnet und worauf besonders zu achten ist, erfahren Sie hier in unserem Online-Fachmarkt für Gartenartikel.

Die Ursprünge des Wortes vertikutieren gehen auf die englischen Begriffe "vertical", also vertikal/senkrecht und dem Wort "to cut" zurück, was auf Deutsch Schneiden bedeutet. Entsprechend wird beim Vertikutieren die Grasnarbe eines Rasens gewissermaßen angeritzt. Ein Vertikutierer arbeitet mit kleinen Messern, die auf einer Welle befestigt sind, welche sich dreht und somit die Rasenfläche bearbeitet. Ziel des Vertikutierens ist es, abgestorbenes Gras, aber auch Moos und Unkraut aus der Grasnarbe herauszuziehen und den Rasen somit zu belüften.

Welche verschiedene Vertikutierer gibt es?

Es haben sich vor allem drei Varianten von Vertikutierern mit der Zeit entwickelt: Als erstes der Handvertikutierer, er wird per Hand über den Rasen geschoben und entfernt dabei Moss und Pflanzenreste. Dieser Vertikutierer eignet sich für kleine Rasenflächen. Allerdings kann dieses Gerät sinnvoll für Ecken oder Kanten sein, die vom großen Vertikutierer nicht erreicht werden.

Als zweite Variante folgt der Elektro Vertikutierer Die Version ist mitunter sehr leise, ist äußerst leicht zu bedienen und lässt sich zudem sehr gut warten. Wichtig bei diesem Vertikutierer ist, dass er höhenverstellbar sein sollte, um den Rasen individuell zu bearbeiten. Dabei ist darauf zu achten, dass die sogenannte Welle, an der sich die Messer befinden, verstellbar ist. Außerdem sollte auf das Gewicht des Elektro Vertikutierers geachtet werden. Ist die Maschine zu leicht, dringen die Messer nicht tief genug in den Rasen ein.

Die letzte Variante ist der Benzin Vertikutierer. Diese Maschine eignet sich für große und gerade Grasflächen. Ein Ottomotor haucht dem Vertikutierer sein Leben ein. Diese Fakten machen das Modell besonders leistungsstark, mitunter aber auch schwer. Dies kann die Wendigkeit und Flexibilität des Vertikutierers beeinträchtigen. Da dieser Vertikutierer keinen Strom benötigt, kann er auch verwendet werden, wenn keine Steckdose in der Nähe ist. Die Arbeitsbreite ist bei Benzin Vertikutierern größer als die den anderen Vertikutierern.

Wann und wie sollte der Rasen vertikutiert werden?

Neue Rasenflächen sollten zunächst mindestens 2 Jahre alt sein, bevor man den Rasen vertikutiert. Der Grund ist, dass der Rasen dann erst robust und kräftig ist. Als besonders optimal gilt das Vertikutieren bei trockenem Wetter, bei ca. 7-10 Grad, also im Frühling oder im Herbst. Gehen Sie beim Vertikutieren folgendermaßen vor:

  • Mähen Sie Ihren Rasen vor dem Vertikutieren.
  • Vertikutieren Sie nur bei trockenem Wetter.
  • Stellen Sie Ihren Vertikutierer so ein, dass er die Grasnarbe max. drei Millimeter tief einschneidet.
  • Vertikutieren Sie einmal längst und einmal quer.
  • Harken Sie nach jedem Vertikutiergang den Rasen ab.

Nach dem Vertikutieren sollte der Rasen gedüngt, nachgesät und gewässert werden. Auch das Aufbringen von Sand kann dauerhaft die Durchlüftung fördern.

Welcher Vertikutierer ist der Richtige für Sie?

Ob man sich nun für den Benzin- oder Elektro Vertikutierer entscheidet, hängt neben persönlichen Vorlieben auch davon ab, inwiefern eine leicht erreichbare Stromquelle vorhanden ist. Elektro Vertikutierer sind besonders leicht zu bedienen und sehr leise. Bei der Benzin Variante ist man unabhängig, allerdings ist dieser Vertikutierer mitunter schwerer und zum Teil lauter. Wer sich beim Kauf unsicher ist, kann unseren GartenXXL Kundenservice kontaktieren, der mit kompetentem Rat zu Seite steht und bei der Auswahl behilflich ist.

Weitere Gartengeräte wie Rasenmäher oder Heckenscheren finden Sie auch in unserem großen Sortiment:

Akku-Rasenmäher | Astschere | Benzin-Rasenmäher | Elektro-Rasenmäher | Gewächshäuser | Gartenhaus | Gartengeräte | Gerätehaus | Gießkannen | Häcksler | Heckenschere | Kettensägen | Laubsauger | Möbelgruppen-Set | Pavillons | Rasenmähroboter | Rasentraktor | Rasentrimmer | Spindelmäher

Alle Preise in Euro (€) inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten. UVP: Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
* Statt- und durchgestrichene Preise beziehen sich auf einen einmal geforderten Verkaufspreis.

Service