Dachbegrünung mit Moos – natürlich und praktisch

Garten

Moose besiedeln viele ökologische Nischen und wachsen an Wänden, Dächern, Steinen, Holz und sogar auf ungenutzten Schuhen/ Kleidungsstücken. Moose siedeln sich zwar nach langer Zeit selbst auf Dächern an, aber richtig eingesetzt beherbergen sie große Vorteile. Nachfolgend zeigen wir Ihnen alles, was Sie über Moos wissen müssen, welche Vorteile Moos bietet und worauf Sie achten sollten.

Wissenswertes über Moos

  • besitzt keine Wurzeln und nimmt Wasser und Nährstoffe über die Oberfläche auf
  • schafft einen einzigartigen biologischen Lebensraum mit vielfältiger Fauna an Kleintieren wie Einzellern oder kleinen Insekten auf Dächern und an Wänden

Vorteile von Moos

  • temperaturresistent und extrem widerstandsfähig
  • wird nicht von Käfern oder Schnecken gefressen
  • nimmt Kohlendioxid auf und geben Sauerstoff ab, dadurch Verbesserung ehemals unbegrünter Flächen deutlich spürbar die Atmosphäre und Ökobilanz –> daher werden immer mehr Dächer mit Moos begrünt und in Planungen von Neubauten mit einbezogen
  • können ein Vielfaches ihres Trockengewichtes an Wasser speichern und es ganz langsam durch Verdungstung wieder abgeben
  • machen auf Dächern den Regenwasserablauf überflüssig und Hausbesitzer sind dadurch von der Gebühr für Regenwassereinleitung in die Abwasserkanäle befreit
  • bei Dachbegrünung mit Moos Statik des gesamten Gebäudes einbeziehen, damit das Dach den Bewuchs und das darin gespeicherte Wasser auch wirklich tragen kann

Einsatzmöglichkeiten von Moos:

template_335x300

  • antimikrobielle Wirkung: Einsatz in Innenräumen, um Pilz- und Bakteriensporten davon abzuhalten sich anzusiedeln
  • Einsatz als Abdeckschicht von Pflanzsubstarten z.b. bei Zimmerpflanzen oder Pflanzen, die im Wintergarten untergestellt werden (schützen Substart vor Austrocknung und unterstützen das Wachstum der Pflanzen durch Bildung eines gesunden Raumklimas)
  • Moose im Außenbereich müssen sie niemals gießen (austrocknungsresistent)
  • Dachbegrünung: schützt das Material der Dachabdichtung vor extremer Kälte und Hitze sowie vor UV-Strahlen.
  • im Garten: als Bodendecker verbreitet Moos durch seine samtartige Struktur Ruhe und Gelassenheit, durch verschiedene Moosarten entstehen einzigartige Struktureffekte

GartenXXL Tipp: Wenn Sie gerne im Garten experimentieren, werden Sie besondere Freude an verschiedenen Moosarten haben. Passende Dekoration finden Sie hier. Auch zum Basten bietet sich Moos optimal an, so werden zum Beispiel Mooskugeln als Dekorationselemente, Adventskränze, Osternester oder mit Moos beklebte Windlichter hergestellt.

Moos ist nicht nur eine blütenlose Sporenpflanze. Moos ist Leben. Ob auf Ihrem Garagendach, in Ihrem Garten, in Blumentöpfen, auf den Wänden Ihrer Innenräume oder auf Dekorationselementen, überall zeigt es seine ausgesprochene Schönheit und wirkt darüber hinaus als grüne Lunge für unsere Atmosphäre. 

Merken

Merken

Merken

(4178)

Beitrag jetzt teilen

3 Kommentare

  1. Avatar
    Brigitte
    - 8. April 2014
      -   Antworten

    Ich bastel auch ganz gerne mit Moos 🙂 Werd ich auch wieder in die kommende Osterdekoration mit einbringen. Habt ihr da vielleicht ein paar Basteltipps oder veröffentlicht ihr noch einen Beitrag zu Ostern?

  2. Avatar
    Conny Will
    - 16. April 2016
      -   Antworten

    Und wie bitte nennt sich das oben abgebildete Moos? Suche schon ewig danach… Danke LG Conny Will

    • Avatar
      Cara Maria
      - 18. April 2016
        -   Antworten

      Hallo Conny, es sollte sich hier um das Gemeine Weißmoos, botanisch Leucobryum glaucum, handeln, wenn mich nicht alles täuscht. 🙂 Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Datenschutzerklärung

Über Jörn

Jörn

Nach langjähriger Erfahrung im Einkauf und Vertrieb von Garten- und Baumarktprodukten, weiß ich, wo der Hammer hängt. Dabei suche ich nicht nur neue Produkte für den Gartenbereich, sondern mache mir in meinem Garten auch selbst gern die Hände schmutzig, um Hecke und Co. den optimalen Schnitt zu verpassen. Ob Vertikutieren, Mähen oder Gartenhaus aufbauen – ich bin der Mann fürs Grobe.

Alle Beiträge von Jörn

Finde uns auf Facebook

GartenXXL Produktvideos