Pilze im Blumentopf

Verfasst von Petra Diehl 28. März 2018 2 Kommentare 5046 Aufrufe

Das kennen wir alle, auf der Erde im Pflanzkübel bildet sich ein kleiner Überzug der grau, weiß oder gelb schimmert. Erst denkt man, es sind Kalkrückstände vom Wasser, aber beim genaueren hinschauen erkennt man die kleinen Sporenträger die auf Pilze hinweisen. Aber auch größere Pilze, die sofort durch ihre Stängel und Hütchen zu erkennen sind, […]

Zeigerpflanzen zur Bodenanalyse nutzen

Verfasst von Dirk 19. Dezember 2016 0 Kommentare 1242 Aufrufe

Zeigerpflanzen auch Indikatorpflanzen genannt, sind Pflanzen mit einer geringen Toleranz gegenüber Veränderung ihrer Lebensbedingungen. Sie geben deshalb unter anderem gute Hinweise auf die Beschaffenheit des Bodens, auf dem sie wachsen. Sie gedeihen auf Böden, die ihnen optimale Bedingungen bieten. Welche Pflanze wächst wo? Haben Sie also eine verunkrautete Freifläche in Ihrem Garten und möchten diese […]

Tomaten natürlich düngen: organischer Dünger mal anders!

Verfasst von Dirk 21. März 2016 0 Kommentare 4145 Aufrufe

Tomaten sind hungrige Gartenbewohner. Das Wachstum der aromatischen Sommerfrüchte verbraucht reichlich Nährstoffe. Am besten aus organischen Stoffen. Organische Tomatendünger – Speisezettel für hungrige Gartentomaten Im März stehen sie schon bei vielen Gärtnern in “Reih und Glied” auf dem Fensterbrett: Die zarten, kleinen Tomatenpflänzchen, die im Laufe des Sommers eine Fülle von aromatischen Früchten hervorbringen. Die […]

Erdboden im Garten: Hacken verbessert die Bodenqualität

Verfasst von Dirk 4. September 2014 0 Kommentare 4452 Aufrufe

Sternfräse und Co – kleine Helfer für beste Eigenschaften Ihres Gartenbodens Zu einer guten Pflege des Gartenbodens gehört das regelmäßige Hacken oder Fräsen. Dadurch wird der Erdboden krümeliger, gut durchlüftet und kann Wasser besser aufnehmen. Häufig ist diese Bodenbearbeitung aber eine sehr schweißtreibende Arbeit. Gartengeräte wie zum Beispiel Fräse oder Doppelhacke helfen Ihnen ausgezeichnet dabei […]

Dünger neu definiert – Mikroorganismen als Gartenhelfer

Verfasst von Petra Diehl 20. Mai 2014 0 Kommentare 2030 Aufrufe

Im Mikrokosmos des Bodens leben Millionen Mikroorganismen, Bakterien, Pilze und Bodentiere. Jedes dieser winzigen Lebewesen trägt seinen Teil zur Bodenstruktur und -durchlüftung bei und bereitet die Bodennährstoffe so auf, dass diese von den Pflanzen optimal aufgenommen werden können. Dabei ist es von entscheidender Bedeutung, dass die natürlichen Helfer in einem ausgewogenen Gleichgewicht vorhanden sind. Fehlt […]

Spaten – die Gartenwerkzeuge fürs Grobe

Verfasst von Dirk 25. April 2014 2 Kommentare 4055 Aufrufe

Wenn eine Bodenbearbeitung ansteht, gibt es kein hilfreicheres Gartenwerkzeug als einen Spaten. Gerade bei einer Gartenneuanlage, bei größeren Umgestaltungsmaßnahmen, im Gemüsegarten und zum Ausheben von Pflanzlöchern gehört der Spaten zu den wichtigsten Gartenwerkzeugen. Das mobile Gartengerät mit flachem Blatt und geradem oder ergonomisch geformtem Stiel liegt gut in der Hand und ermöglicht ein rückenschonendes Arbeiten, […]

Finde uns auf Facebook

GartenXXL Produktvideos