Beträge markiert mit: "Ernte"

Was tun mit Fallobst?

Verfasst von Petra Diehl 18. September 2017 0 Kommentare 981 Aufrufe

Wir kennen das alle, erst freuen wir uns, dass der Apfelbaum oder die Pflaume dieses Jahr so viele Früchte trägt und dass wir in 1-2 Wochen ernten können. Dann ist aber in der Erntezeit keine Zeit zu pflücken. Die Kleinen sind krank oder ein unerwarteter Urlaub steht an und das Obst bleibt am Baum hängen […]

Zucchini im eigenen Garten

Verfasst von Petra Diehl 12. Juni 2017 0 Kommentare 977 Aufrufe

Die Zucchini ist bei uns das ganze Jahr über in den Gemüseregalen zu sehen. Große und kleine Früchte, gelbe und grüne. Sie kommen aus Holland oder aus dem Mittelmeerraum. Im Sommer aber wachsen Zucchini unter den richtigen Wachstumsbedingungen auch bei uns zu großen stattlichen Gewächsen heran. Die Zucchini gehört zu den Kürbisgewächsen und braucht dementsprechend […]

Die Erdbeere vielseitig verwendbar

Verfasst von Petra Diehl 31. Mai 2017 1 Kommentar 671 Aufrufe

Erdbeeren zählen zu den beliebtesten Obstarten in unseren Gärten. Sie versorgen uns schon ab Ende Mai mit saftigen, süßen Früchten, die in unserer Küche vielfältige Verwendung finden. Die eigentliche Erdbeere im europäischen Raum ist die kleine, aromatische Walderdbeere. Die Erdbeere wie wir sie kennen, stammt ursprünglich aus Amerika und ist durch verschiedene Kreuzungen entstanden. Heute […]

Gemüsepflanzen und ihre Nachbarn!

Verfasst von Petra Diehl 17. April 2017 0 Kommentare 1010 Aufrufe

„Es kann die schönste Pflanze nicht gedeihen, wenn es der Nachbarpflanze nicht gefällt“. So oder so ähnlich könnte man das bekannte Schillerzitat abwandeln. Wenn sie erfolgreich mit Mischkulturen (Mischkultur: Gleichzeitiger Aufwuchs mehrerer Nutzpflanzen auf gleicher Fläche) in Ihrem Garten arbeiten wollen, sollten Sie über die „Sympathien und Antipathien“ der einzelnen Gemüsepflanzen Bescheid wissen, damit sich […]

Frischer Zucker aus der Zuckerrübe

Verfasst von Petra Diehl 26. Januar 2016 0 Kommentare 3671 Aufrufe

Die Zuckerrübe existiert in ihrer heutigen Form und Bedeutung noch nicht allzu lange. Erst im 18. Jahrhundert begann man, Rüben mit höherem Zuckergehalt aus Runkelrüben zu züchten. Der Zuckergehalt stieg mit der Zeit von 8 % auf die heute üblichen 18 bis 20 % pro Rübe an. Der Zucker feierte nun seinen Siegeszug in der […]

Öffentliches Obst ernten, teilen und pflegen

Verfasst von Petra Diehl 20. Mai 2015 0 Kommentare 1885 Aufrufe

Internetplattform mundraub.org: Vermittlung von kostenlosem Obst und Einsatz für nachhaltige Obstbaumpflege Brombeeren, Birnen, Haselnüsse, Kirschen, Äpfel oder Sanddorn – alles umsonst. Wer mag nicht gern von Obst naschen, das auf einem Baum am Wegesrand wächst? In Deutschland gibt es viele Obstwiesen, deren Früchte jährlich ungenutzt bleiben, weil sie keiner haben will. Mit mundraub.org wird es […]

Finde uns auf Facebook

GartenXXL Produktvideos